Donnerstag, 21. September 2017

Burano and the famous pink house

Hallo meine Lieben, heute grüsse ich euch vor dem Eingang meines Traumhauses. Ja, ich wollte gleich einziehen in das berühmte pinke Haus von Burano. Um ganz ehrlich zu sein, hat mich die Insel Burano auch am meisten fasziniert. Wisst ihr eigentlich warum die Häuser in Burano alle farbig sind? Die Seemänner kamen teilweise sehr betrunken heim und konnten sich nicht mehr erinnern, welches ihr Haus ist. Aus diesem Grund haben sie beschlossen ihren Häusern eine farbige Fassade zu verleihen. Ich muss ehrlich gestehen, dass die Seemänner, welche die pinke Farbe gewählt haben, richtige Männer sein mussten. Denn nur ein echter Mann kann mit dieser Farbe umgehen ;) Ich schlenderte mit meinen zwei herzallerliebsten Männern auf der Insel. Mein Sohn hat sich an einem Wasserbrunnen so sehr vergnügt, dass er nicht mehr zurück wollte und standing uns sagte, Mami sitz auf die Bank und Papi fotografiere Mami :) Auch für Kinder muss diese Insel traumhaft sein. Wo sonst sieht man Candy-Häuser? Die Adresse des pinken Hauses habe ich vergessen mir zu notieren. Aber man kann an einer der Eisdielen jemanden fragen. Ich war vermutlich auch nicht die erste, die nach diesem Haus gefragt hat. Es ist nach der berühmten Brücke gleich weiter links hinten. Geht unbedingt einmal nach Venedigt und besucht die Insel Burano.