Sonntag, 31. August 2014

Our Miracle

Unser Wunder hat am 1. April dieses Jahr gestartet. Wir sind überglücklich, dass wir Eltern eines gesunden Babies werden und können den Tag der Geburt kaum abwarten.

Als ich nach einigen Wochen erfuhr, dass ich schwanger bin, konnte ich das Glück kaum fassen. Es hat so schnell geklappt und ich musste gleich Babykleider einkaufen gehen um mich abzulenken, da mein Mann noch bei der Arbeit war. Ich habe ihm eine Message zuhause gelassen und er konnte das Glück ebenfalls kaum fassen. Als ich nach wenigen Minuten dann ebenfalls zuhause angekommen bin, konnten wir uns umarmen und diesen Moment geniessen.

Die ersten drei Monate waren nicht gerade sehr angenehm. Nebst Schwangerschaftsbegleiterscheinungen kamen etliche Komplikationen, welche mich ans Bett fesselten und ich auch deshalb den Blog etwas vernachlässigt habe. Doch mein Ungeborenes war in diesem Moment und ist für mich das wichtigste auf der Welt. Das Schönste ist, dass mein Kind so stark war, dass es vom Gynäkologen zum Kämpferbaby ernannt wurde.

Nun im zweiten Trimenon angelangt, fühlt sich alles wunderschön an. Wir haben bereits Sachen für das Kinderzimmer bestellt und Kleider für ein ganzes Jahr eingekauft. Ich werde in einem späteren Blog über die schönsten und weichsten Babykleider berichten. Sobald das Babyzimmer fertig gestaltet ist, werde ich euch auch die Bilder von diesem als kleine Inspiration online stellen.

Zunächst kann ich euch zwei tolle Bücher empfehlen. Das eine ist von Jenny McCarthy, Achtung Schwanger und zum zweiten ist es ein Babyalbum, in dem man seine Erlebnisse vor der Geburt und über die ersten fünf Jahre berichten kann. Eine tolle Erinnerung für die Mutter und ein wunderschönes Geschenk für das Kind später.

Das Buch von Jenny, ist etwas für werdende Mütter, die die es werden möchten oder bereits Mütter sind. Es ist einfach herrlich, wie unverblümt sie über Dinge berichtet, die euch nie jemand von der Schwangerschaft erzählt hat. Macht euch bereit für einige Lacher.