Montag, 30. Juni 2014

Agave Healing Set

Heute stelle ich euch das tolle Set aus der Linie Agave Healing Oil vor. Die Produkte sind selbstverständlich wieder von perfecthair.ch und wie ihr bereits wisst, ist der Service bei perfecthair ausgezeichnet. Die Produkte sind innerhalb von wenigen Tagen da und die netten Ladies stehen einem für Fragen immer höflich zur Verfügung.





Als ich das Paket öffnete ist mir das schöne Design der Flaschen sofort ins Auge gestochen. Die Form ist sehr schön und was ich besonders liebe, man kann sie kopfüber aufstellen, sodass auch der letzte Tropfen verwendet werden kann und man am Schluss nicht wie verrückt schütteln muss um an das Produkt heran zu kommen.


Sofort musste ich natürlich daran schnuppern, weil ich ein sehr geruchsorientierter Mensch bin. Produkte die gut duften, werden alle von mir erworben. Ich muss sagen, der Duft riecht frisch und im Abgang etwas süss, fast wie Zuckerwatte. Wahrscheinlich war dies auch das Ziel der Entwickler, da die tollen Inhaltsstoffe aus dem Agave Pflanzenzucker gewonnen werden. Apropos Inhaltsstoffe: Das Shampoo ist frei von den lästigen Silikonen und Sulfaten, welche die Haare beschweren. Als ich meine Haare damit wusch, waren diese quitschsauber, fast wie bei einem Detoxshampoo.

Der Conditioner hat denselben feinen Duft und hat meine Mähne wunderbar entwirrt. Die glättende Wirkund zeigte sich bereits beim Haarewaschen.

Danach kam das göttliche Agave Healing Oil zum Einsatz -hier auch in kleinerer Ausführung-Dieses Wundermittelchen aus reinem Agave Öl kann sich mit dem Moroccanoil absolut messen und riecht nicht so extrem orientalisch wie es der Kollege tut. Ich mag persönlich beide Düfte, wem es aber nicht gefällt, das wäre die Alternative. Ich verwende es nach dem Haarewaschen oder auch über die Nacht als Pflege, da es sehr gut das Haar nährt und dem Haar hilft den eigenen Glanz wieder herzustellen.

Ich habe noch ein Bild gemacht, damit ihr die Konsistenz der drei Produkte sieht. Das Shampoo ist relativ flüssig, daher nicht zu fest drücken, sonst kommt zuviel vom Produkt heraus. Der Condidioner hat die bekannte etwas dickflüssige Konsistenz und das Öl ist wie Öl :)


in friendly cooperation with perfecthair.ch